Eigentlich ist die Idee gut. Aktien kaufen, die günstig bewertet sind. Echte Value-Aktien eben. Allerdings haben die Anhänger dieser Strategie derzeit zwei Probleme: Seit zehn Jahren stehen sie mit dieser Idee relativ alleine da. Und günstige Aktien, die früher zudem noch wenig geschwankt haben, gibt es heute auch kaum noch.

Für seine Analyse hat Sven Lehmann, Fondsmanager des HQT Global Quality Dividend, die Performanceunterschied des S&P Low Volatility und des S&P Pure Value zum S&P 500 verglichen. Seine Erkenntnisse:

  • „Bis zur Finanzkrise waren die Entwicklungen von Aktien mit niedriger Volatilität und Value-Aktien sehr ähnlich. Seitdem laufen sie eher gegensätzlich.“
  • „Anleger machen seit zehn Jahren einen Bogen um Value. Seit der Finanzkrise fällt es auch Berkshire Hathaway schwer, den Index zu schlagen.“
  • „Eine solche Phase der Underperformance gab es noch nie – sowohl, was deren Dauer als auch deren Quantität angeht.“
  • „Werte mit niedriger Volatilität sind immer noch gefragt: die sogenannten Quality-Aktien. Die sind aber nicht günstig bewertet.“
  • „Dies hat auch Auswirkungen auf die Indizes: Es gibt keine Aktie, die gleichzeitig in den Top 10 von S&P Low Volatility und S&P Pure Value vertreten ist.“

Bitte beachten Sie:
Die Vermögensanlage an den Kapitalmärkten ist mit Risiken verbunden und kann im Extremfall zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Auch Prognosen haben keine verlässliche Aussagekraft für künftige Wertentwicklungen. Die Darstellung ist keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Alle Inhalte auf unserer Webseite dienen lediglich der Information.

Quellen: Thomson Reuters Datastream, eigene Berechnungen.

lehmann_sven_some_600_600
Sven Lehmann
Fondsmanager
HQ Trust
Sven Lehmann ist seit 2011 im Portfoliomanagement bei HQ Trust tätig und dort unter anderem für die Erstellung, Pflege und Analyse von Modellen für Volkswirtschaft und Kapitalmärkte verantwortlich. Seit 2012 managt er den Fonds HQT Global Quality Dividend. Der Diplom-Wirtschaftsmathematiker verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung in der Finanz- und Versicherungswirtschaft.
Inhalt
Chart of the Week