Kapitalmarkt

Inflation ist das Hauptrisiko für den Finanzaufschwung

Die großen Notenbanken haben ihre Politik darauf ausgerichtet, die Zinsen für Staatsanleihen niedrig zu halten und allen Akteuren günstige Finanzierungsbedingungen zu sichern. Dadurch haben sie die Märkte gegenüber äußeren Schocks widerstandsfähig gemacht. Diese Fähigkeit dürfte im Zuge der höheren Inflation in den nächsten Monaten abnehmen. Was Investoren jetzt beachten sollten.
Chart of the Week

Inflation: Was die Märkte von Überraschungen halten

Zuletzt wurden die Anleger gleich doppelt überrascht. Beide Male war es auf den ersten Blick nicht besonders erfreulich. Die Inflation fiel überraschend hoch aus, die Wirtschaftsdaten überraschend niedrig. Wie die wichtigsten Anlageklassen in der Vergangenheit auf solche „Surprises“ reagiert haben, hat Sven Lehmann nachgerechnet.
HQ Trust | Podcast Q

„Kurz- bis mittelfristig erwarte ich keine Stagflation“

Bei den Investoren rücken die Risiken stärker in den Blickpunkt. Allen voran beschäftigt sie ein mögliches Zusammentreffen von Inflation und schwach wachsender oder stagnierender Wirtschaft – eine Stagflation. Ob es dazu kommen kann, diskutieren HQ Trust-Chefökonom Dr. Michael Heise und Kommunikationschef Jochen Mörsch.
Kapitalmarkt

Eine kleine Wirtschaftsbilanz der Ära Merkel – was nun zu tun ist

Wie gut ist die wirtschaftliche Situation in Deutschland nach 16 Jahren unionsgeführter Bundesregierungen? Dr. Michael Heise über Licht und Schatten der wirtschaftlichen Bilanz – und die wirtschaftspolitischen Erfordernisse der neuen Regierung.
screenshot_unicorns_l

So selten sind Einhörner gar nicht …

In den vergangenen Jahren hat die Zahl der Unicorns rapide zugenommen: Startups, die vor dem Börsengang oder einem Exit einen Marktwert von mehr als einer Milliarde US-Dollar haben. Jochen Butz und Kay Gallus analysieren, wo es zuletzt die meisten Einhörner gab – und sagen, ob der Trend weiter anhält.
cycling_vc

„Es kommt darauf an, in die besten Manager zu investieren“

Venture Capital ist stark gefragt, das Volumen der aufgelegten Fonds befindet sich auf einem Rekordniveau. Jochen Butz und Kay Gallus sprechen im Interview über die Chancen und Risiken dieser Anlageklasse, aktuelle Trends – und Einhörner
old-house

Hausverwaltungen: Die Problemlöser in Zusammenarbeit mit dem Family Office

So attraktiv Immobilien als Geldanlage sind: Den Aufwand, der bei der Verwaltung von direkt im Eigentum gehaltenen Miethäusern anfällt, unterschätzt mancher Investor. Simon Janßen erklärt, wie sinnvoll der Einsatz von Property Managern ist – und wie HQ Trust für noch mehr Transparenz sorgt.
cotw_immobilien_l

Immobilien: Wo Fondsmanager investieren

Die Corona-Pandemie hat Auswirkungen auf den Immobilienmarkt, wo sich Investoren verstärkt auf attraktive, krisenresistente Immobilien fokussieren. Kristina Chorna, Co-Leiterin Immobilien bei HQ Trust, rechnet damit, dass sich der Strukturwandel der Nutzungsarten weiter fortsetzt.
blur-1853262_1920

Hedgefonds: Eine Alternative zu Anleihen

Bei HQ Trust werden Hedgefonds meist als Ergänzung zu Rentenanlagen und allgemein zur Diversifikation investiert, sagt Dr. Thomas Neukirch. Im Interview spricht der Experte über die Anlageklasse, das Abschneiden der Produkte in der Coronakrise und die richtige Auswahl von Hedgefonds.
20201207_cotw_alternative-investments

Private Equity & Co.: stabil durch die Krise

Welche Auswirkungen hatte die Corona-Krise auf die Alternativen Investments? Wie schnell haben die Manager reagiert und wie haben sich die Transaktionsvolumina entwickelt? Jochen Butz, Geschäftsführer von HQ Trust, gibt einen Überblick über die wichtigsten Segmente: Private Equity, Private Debt, Immobilien sowie Infrastruktur.
2020-09-28-cotw-pe_

Private Equity: Die Flut hebt nicht mehr alle Boote

Trotz Corona-Krise befinden sich die Einstandspreise für Unternehmen auf dem Private Equity-Markt auf Rekordniveau. Nehmen die Investoren bei ihrer Suche nach attraktiven Renditen in diesem Segment zu hohe Risiken in Kauf? „Nein“, sagt Jochen Butz. „Die Private Equity-Gesellschaften sind bei ihren Zukäufen vorsichtiger geworden.“
cotw_krisenzeiten

Private Equity: Im Einkauf liegt der Gewinn

Wegen der Corona-Krise senkten Ratingagenturen zuletzt den Ausblick für einige hochverschuldete Unternehmen. Ein Problem für Private Equity-Fonds? Sollten Investoren besser abwarten und aktuell einen Bogen um diese Investment-Form machen? „Das Gegenteil ist der Fall“, sagt Jochen Butz.
infrastruktur_keyvisual

Auswirkungen des Coronavirus auf den Bereich Infrastruktur

Spätestens seit der Finanzkrise gelten Infrastruktur-Investments als vergleichsweise „sichere Häfen“: Da die Verträge größtenteils langfristiger Natur sind, können Schwankungen und Verluste besser abgemildert werden. Allerdings gibt es auch in diesem Bereich Sektoren, die unter den Pandemiefolgen stark leiden.
immo_mkt

Auswirkungen des Coronavirus auf die Immobilienwirtschaft

Auch wenn sie erst in ein bis zwei Quartalen zu sehen sein werden: Die Coronakrise wird auch Auswirkungen auf die Immobilienmärkte haben. Kristina Chorna und Elena Reuter beurteilen die Chancen und Risiken für die einzelnen Nutzungsarten wie Büro, Wohnen, Logistik oder Einzelhandel.
downtown-skyscrapers

Die Nachfrage nach Immobilien ist ungebrochen

Real Estate Fonds bieten eine gute Möglichkeit, in den Bereich Immobilien zu investieren. Kristina Chorna erklärt, worauf Fondsmanager bei der Auswahl einer Immobilie achten – und worauf HQ Trust bei der Auswahl eines Fondsmanagers.
pd

Private Debt: individuell, illiquide, interessant

Private Debt-Fonds bieten vermögenden Investoren auch in der Niedrigzinsphase die Chance auf eine attraktive Rendite. Aufgrund hoher Mittelzuflüsse haben sich die Konditionen zuletzt zwar etwas verschlechtert, umso mehr kommt es auf die Auswahl der besten Fondsmanager an.
cotw_private-equity

Private Equity: Wo die Manager derzeit investieren

Auf der Suche nach attraktiven Renditen floss zuletzt mehr Geld in Private Equity-Fonds – eine Entwicklung, die durch die Niedrigzinsphase noch einmal verstärkt wurde. Die Manager sind im Gegenzug vorsichtiger geworden: Trotz steigender Zuflüsse blieb das Investitionsvolumen in den letzten Jahren relativ konstant. Zudem hat sich die Branchenauswahl verändert.
direkt_immobilien_3

Das Rundum-Sorglos-Paket für Immobilien-Investments

Für institutionelle und private Kunden mit größerem Vermögen kann ein Individualfondsmandat die optimale Lösung sein: Als alleiniger Investor eines solchen Fonds wird seine Immobilienstrategie passgenau umgesetzt.
private-equity-hat-sich-gewandelt

"Private Equity hat sich gewandelt"

Jochen Butz, Leiter Alternative Investments bei HQ Trust, erklärt, worauf Anleger bei Private Equity-Investments achten sollten, wie er und sein Team die besten Manager finden und warum die Heuschreckendebatte überholt ist.