← Zurück zur Übersicht
Welt am Sonntag | 5. Januar 2020
Analyse: „Die Letzten werden die Ersten sein“

Die „Welt am Sonntag“ berichtet über eine Analyse von HQ Trust, nach der sich „Sparer den Januar-Effekt zunutze machen“ können und bei der Aktienauswahl „die Verlierer des Vorjahrs interessant“ seien.

In dem Artikel zitiert die Redaktion Sven Lehmann, Portfolio-Manager von HQ Trust, der im Rahmen seiner Analyse „20 weltweite Branchenindizes betrachtet und die darin enthaltenen Aktien jeweils in fünf Gruppen unterteilt“ habe.

„Das Erstaunliche: Jene 20 Prozent der Aktien, die sich in diesen elf Monaten am schlechtesten entwickelt hatten, liefen im Januar danach im Mittel deutlich besser als der Rest.“

Die Auswertung von Sven Lehmann finden Sie hier:

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25