← Zurück zur Übersicht
Börsen-Zeitung | 29. Mai 2019
Gespräch mit J. Butz: "Manager werden vorsichtiger"

Nach einer Presseveranstaltung von HQ Trust berichtet die Börsen-Zeitung über die Einschätzung von Jochen Butz zum Thema Private Equity.

Laut dem Leiter des Bereich Alternative Investments hat sich die Branche in den vergangenen Jahren verändert: Die Manager suchten nach Wachstums- statt nach Kostensenkungspotenzialen. Obwohl die Manager vorsichtiger würden, hält Jochen Butz den Bereich Private Equity weiterhin für „die attraktivste Anlageklasse.“

Link zum Artikel

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25