← Zurück zur Übersicht
private banking magazin | 4. Oktober 2021

HQ Trust ernennt Leiterin für Private Equity und Private Debt

Das „private banking magazin“ berichtet über Arisla dos Santos, die seit Anfang Oktober HQ Trust als neue Leiterin Private Equity / Private Debt verstärkt.

Arisla dos Santos kommt von der MEAG, wo sie zuletzt als Senior Investment Manager Private Equity für die Identifizierung, Prüfung und Auswahl potenzieller Investitionen in globalen Private-Equity- und Private-Debt-Fonds sowie für das Management bestehender Fondsinvestitionen verantwortlich war. Arisla dos Santos und verfügt unter anderem über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Private Equity, Private Debt, Venture Capital sowie in der Asset Allocation und im Dachfondsmanagement.

„Die Wichtigkeit alternativer Anlageklassen hat in den vergangenen Jahren stark zugenommen, auch da traditionelle Anlagekonzepte in einem sehr anspruchsvollen Kapitalmarktumfeld immer wieder an ihre Grenzen stoßen“, sagt Jochen Butz, Geschäftsführer und Leiter Alternative Investments von HQ Trust. „Da dieser Trend weiter anhalten dürfte, freuen wir uns mit Arisla dos Santos eine sehr erfahrene und kompetente Expertin für unser Multi Family Office gewinnen zu können“, so Jochen Butz.

Den kompletten Artikel lesen Sie hier.

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25