← Zurück zur Übersicht
Pressemitteilung | 23. Januar 2019
Jahresausblick 2019 von HQ Trust: Aktien top, Anleihen flop, alternative Investments alternativlos

Jahresausblick 2019 von HQ Trust: Aktien top, Anleihen flop, alternative Investments alternativlos

  • Aktieninvestments bleiben eine wichtige Performancequelle: In der kommenden Dekade sollten Aktien aus Europa, Japan und den USA um 8-10 % p. a. zulegen
  • An den Rentenmärkten ist weiterhin nicht viel zu holen: Deutsche Anleihen sollten bis 2029 im Schnitt 1,8 % p. a. nach Steuern und Inflation einbüßen
  • Illiquide Anlageformen wie Private Equity, Private Debt oder Immobilien bleiben attraktiver als die übrigen Anlageformen

Aktieninvestments dürften auch in den kommenden Jahren eine der wichtigsten Performancequellen für ein Anlegerdepot sein: Für Europa und Japan rechnet Reinhard Panse, Chief Investment Officer (CIO) von HQ Trust, bis zum Jahr 2029 mit einem Zuwachs von 10 % p.a. Die US-Börsen dürften im Schnitt ein Plus von rund 8% p. a. erwirtschaften.

An den Rentenmärkten wird dagegen auch künftig nicht viel zu holen sein. „Unsere Performance-Erwartung für US-Anleihen in den nächsten 10 Jahren liegt bei 0% p.a. nach Steuern und Inflation: weit den unter historischen Durchschnittswerten“, sagt Panse. Für deutsche Anleihekäufer sieht es sogar noch schlechter aus: Hier prognostiziert HQ Trust für die kommenden Dekade eine jährliche Wertentwicklung von -1,8 % nach Steuern und Inflation. „Und das ist noch der Best-Case, da die Probleme der Eurozone nicht beseitigt sind“, sagt Panse.

Nicht außer Acht lassen sollten Investoren dafür Illiquide Anlageformen wie Private Equity, Private Debt oder Immobilien, die HQ Trust für attraktiver als die übrigen Anlageformen hält. „Private Equity beispielsweise hat sich mit weniger Risiko langfristig besser entwickelt als der Aktienmarkt“, sagt CIO Panse.

Taktischer Ausblick: Gefahren haben sich reduziert

Auch kurzfristig setzt HQ Trust auf die Attraktivität von Aktien. „Zwei der drei größten Risiken – Italiens Budgetstreit sowie steigende US-Zinsen, die erschwerte Finanzierungsbedingungen für Schwellenländer mit sich bringen, – haben sich jüngst deutlich reduziert“, sagt Marcel Müller, Leiter Portfoliomanagement bei HQ Trust. Weiterhin große Gefahren sieht er im noch nicht beigelegten Handelskonflikt zwischen den USA und China.

Müller rechnet damit, dass der Aktienmarkt auf kurze Sicht weiter von einer erhöhten Volatilität geprägt sein wird. „Aufgrund des sehr negativen Sentiments der Investoren gehen wir von einer Gegenbewegung an den Aktienmärkten aus, sobald der Konflikt zwischen USA und China auf Handelsebene beigelegt wird“, so Marcel Müller. In der
Eintrübung weicher Wirtschaftsdaten in Europa sieht der Leiter Portfoliomanagement kein Hindernis für den Kauf von Aktien. Im Gegenteil: „Sind die wirtschaftlichen Indikatoren negativ, war dies in der Vergangenheit oft ein guter Zeitpunkt Aktien zu kaufen“, so Müller. Zudem würde die extrem lockere Geldpolitik die Firmengewinne in Europa bis 2021 unterstützen.

Am Rentenmarkt geht Müller von einem langsamer steigenden Zinsumfeld in den USA aus, nennenswerte Zinssteigerungen in Europa erwartet er nicht. Für Gold bleibt der Portfoliomanager optimistisch: „Angesichts der auslaufenden Zinssteigerungen in den USA, weiterhin extrem niedriger Zinsen in den übrigen Industrieländern und tendenziell wachsender Staatsdefizite sollte Gold 2019 erneut Wertzuwächse erzielen können.“

Pressemitteilung herunterladen:
Link zum PDF

Pressekontakt:
HQ Trust GmbH
Jochen Mörsch
Leiter Interne & Externe Kommunikation
Telefon: (0211) 311979-25
E-Mail: jochen.moersch@hqfinanz.de

Bitte beachten Sie:
Die Vermögensanlage an den Kapitalmärkten ist mit Risiken verbunden und kann im Extremfall zum Verlust des gesamten eingesetzten Kapitals führen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für die Wertentwicklung in der Zukunft. Auch Prognosen haben keine verlässliche Aussagekraft für künftige Wertentwicklungen. Die Darstellung ist keine Anlage-, Rechts- und/oder Steuerberatung. Alle Inhalte auf unserer Webseite dienen lediglich der Information. Die enthaltenen Informationen und Einschätzungen stellen keine Anlageberatung oder sonstige Empfehlung dar. Alle Angaben wurden mit Sorgfalt zusammengestellt, für die Richtigkeit kann jedoch keine Gewähr übernommen werden.

© 2019 Copyright HQ Trust GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Ansprechpartner