← Zurück zur Übersicht
Handelsblatt | 15. April 2020
Interview mit Dr. Michael Heise: „Staatshaftung ist keine Dauerlösung“

Das Handelsblatt hat den neuen Chefökonomen von HQ Trust interviewt. Unter der Headline „Staatshaftung ist keine Dauerlösung“ sprach Dr. Michael Heise mit den Redakteuren über den Einbruch der Wirtschaft, die Sinnhaftigkeit von Corona-Bonds – und darüber, wie er heute 100 Euro im Depot eines Anlegers verteilen würde.

Der Volkswirt rechnet als Folge der Corona-Pandemie mit einem Konjunktureinbruch im laufenden Jahr, sowie mit steigender Inflation und Plus-Zinsen bei zehnjährigen Bundesanleihen.

2021 erwartet Dr. Michael Heise hierzulande ein Konjunkturplus von fünf Prozent, „auch wegen des voraussichtlich großen statistischen Überhangs zum Jahresende 2020.“

Artikel lesen

Ansprechpartner
Jochen Mörsch

jochen.moersch@hqtrust.de
+49 211 311979 25